Sinatra is alive

Gestern abend waren wir zur "A Tribute to Frank Sinatra"-Gala im Maritim. Es war toll!!! Ich steh unheimlich auf diesen Bigband-Sound und konnte die zwei Stunden kaum stillsitzen. Drei Sänger (eine sehr stimmgewaltige Dame und zwei Herren, die nicht minder gut singen konnten), ein Moderator und natürlich die Blue Eyes Big Band haben uns einen schönen Abend bereitet.
Der Saal war auch gut gefüllt, was vielleicht auch daran lag, dass der Veranstalter zum Schluss die Karten mit 50% Rabatt vertickt hat, weil sie die Zusatzshow wohl nicht mehr vollgekriegt haben (erste Veranstaltung war am Samstag, für die wir keine Karten mehr bekommen hatten).
So, nächsten Samstag gehts zum Toten-Hosen-Konzert nach Leipzig. Da sagt mal einer, ich habe keinen vielseitigen Musikgeschmack …

Kommentar verfassen