Eigentlich schön …

So sehen sie also aus:

Birkenpollen unter dem Elektronenmikroskop. Sehen eigentlich irgendwie abgefahren aus. Wenn sie mich denn nicht so quälen würden. Hier gibt es noch mehr schicke Pollen-Fotos.

[via Pharmama]

5 Kommentare

Antworten →

  1. Mein allerherzlichstes Beileid. Ich bin auch geplagt. Mach momentan aber das Beste draus und eine Studie mit. Gibts Medikamente umsonst und Geld für 😉

  2. Und helfen die Medikamente? Mit Allergiemittelchen ist das ja so eine Sache, die einen machen unsagbar müde, so dass man weder arbeits- noch autofahrfähig ist, andere helfen gar nicht. Ich bin grad bei Loratardin gelandet und bin ganz zufrieden damit … aber immer Tabletten einwerfen ist auch nicht so prickelnd.
    Auf Twitter hat mir jemand Aloe Vera Saft empfohlen, aber da bin ich eher sehr skeptisch.

  3. Scheinen ja zur Zeit ziemlich viele Leute zu leiden. Dennoch schönes Foto.

    Gruß

    Raphael

  4. gibts nen Foto, wie Pollen gegen Lorano kaempfen?

    Micha (der auch darunter leidet)

  5. Mhh wäre auch mal ein interessantes Bild 🙂 Ich glaub aber eher, dass Lorano nicht gegen die Pollen selber kämpft, sondern dass das eher die falsche Immunreaktion des Körpers unterdrückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.