Lebenszeichen

dänemark

Ja, ich lebe noch, das Blog auch. Wir sind gerade frisch aus dem Dänemark-Urlaub zurück, kämpfen mit Wäschebergen und ungelesenen E-Mails im Büro. Es war ein ganz toller Urlaub, auch wenn ich etwas vor mich hin kränkele (vor dem Urlaub Herp-Angina, jetzt irgendwas magendarmiges und entzündetes Auge *gnarf*). Zu viele Fotos habe ich nicht gemacht bzw. nicht machen können, da ich Held der Arbeit das Ladegerät samt Ersatzakku in der Packhektik unter dem Schreibtisch vergessen habe ((yepp, das da oben ist ein Handy-Foto, geknipst von der Terasse unseres Ferienhäuschens)). Aber was soll’s, die Erde dreht sich trotzdem weiter. Wir hatten tolles Wetter, nicht so heiß wie in Deutschland, sehr angenehm. Alles sehr entspannt, mit viel Zeit füreinander, zum Bücher lesen und sogar etwas WordPress-Plugin-Hacken *g* –  fernab vom Alltag.

So, also, ich bin wieder da und sicherlich ist hier demnächst auch wieder etwas mehr los 😉

2 Kommentare

  1. Willkommen zurück in der Heimat!

    Dänemark ist schon echt toll…schön das es dir gefallen hat:-)

Kommentar verfassen