Ein schönes langes Wochenende liegt hinter uns, das Wetter war grandios, wir waren viel draußen (mit dem Rad ein Stück an der Elbe lang und im Elbauenpark) und endlich hab ich mal wieder ein paar Fotos gemacht, mit denen ich zufrieden bin. Ein paar liegen noch auf Festplatte und warten auf Bearbeitung. Ein paar der Bilder gibts im Fotoblog bzw. auf Flickr. Enjoy!

Martin fragt in seinem jüngstem Blogpost: „Warum fotografierst du eigentlich?“. Sehr spannende Frage! Ich habe schon in einen kurzen Kommentar auf diese Frage geantwortet, aber ich will noch etwas mehr dazu schreiben.

Angefangen hat es bei mir mit der Fotografie wahrscheinlich wie bei vielen anderen auch: man hat hier und da Fotos geknipst, im Urlaub, auf Parties oder einfach nur so. Aber es war eben nur knipsen, kein fotografieren. Gibt es dazwischen einen Unterschied? Ich denke schon – fotografieren ist viel bewusster als einfach nur wild auf den Auslöser zu drücken.

weiterlesen

Fotos mit selektiver Colorierung, sogenannte Cut-Outs (diese Technik wird auch Colorkey genannt), sind immer ein Hingucker. Dabei handelt es sich um Schwarzweiß-Fotos, bei denen das zentrale Motiv (oder auch ein anderes Element des Bilds) farbig ist. Wie man solche Effekte mit Hilfe von GIMP erzielt, wird in diesem Posting erklärt. Ich zeige hier eine Methode, wie man ein Bild selektiv colorieren kann, das ist natürlich nicht der einzige – viele Wege führen nach Rom …

Butterfly cutout

Zunächst braucht man natürlich erstmal ein Foto, dass man selektiv colorieren möchte. In diesem Tutorial wird als Beispiel das Foto mit dem Schmetterling benutzt, das Ergebnis der selektiven Colorierung ist in dem Foto oben zu sehen.

weiterlesen

As you can see, I updated my blogroll a bit. I mostly added some blogs that deal with photography and image manipulation such as Kwerfeldein or Meet the GIMP, but also some others like Linux Photography or Photobuntu, which focus on the combination of photography and Linux.

You already know Meet the GIMP since I mentioned it in this posting.

Kwerfeldein is a really cool blog about digital photography. The main author is Martin Gommel, a photographer (and soon also a daddy :-)) and he blogs about everything that has to do with digital photography in a very personal style that I really like. Kwerfeldein also hosts a great forum – feel free to join and take part in the contest „Der Grosse Knall: Dein Bestes Foto!“.


Der grosse Knall from Martin Gommel on Vimeo.

There is also some more info about Kwerfeldein, but I will come to that in the next posting. Patience, my young padawan!