Whoops. Der letzte Häuslebau-Eintrag ist tatsächlich vom Richtfest im November. Schande auf mein Haupt.

Dank des quasi nicht vorhandenen Winters hatten wir nur 2 Wochen Baupause, als es so sehr kalt war und auch ein wenig geschneit hatte.

Es hat sich einiges getan. Das Dach ist gedeckt, die Klinkerfassade ist fertig und die Fenster, Eingangstür und Garagentor sind eingebaut. Das Haus ist also zu und nun geht es mit den Innenarbeiten wie Elektro, Lüftung, Sanitär etc. weiter.

Wenn wir bzw. die Handwerker weiter im Plan bleiben, ist unser Haus Mitte Mai fertig. Wir freuen uns schon so!