Busy Supermarket Wer mich demnächst mit Petersilie in den Ohren und laut Florian Silbereisen singend durch den hiesigen Supermarkt hetzen sieht – keine Angst, ich versuche nur, nicht zu viel unnützes Zeug einzukaufen:

 „Oder stopfen Sie sich schon an der Gemüsetheke ein Bund Petersilie in die Lauscher und singen Sie laut gegen Florian Silbereisen an. Natürlich werden Sie so für irre gehalten. Aber das verhindert wenigstens, dass Ihnen die Frau hinter dem Sonderaktionsstand Häppchen in die Kiemen schiebt und Sie anschließend mit drei Kilo Mettwurst nach Hause latschen.“

Absoluter Lesebefehl!

[gefunden beim Shopblogger, photo credits: Steve Crane]