Bald wird ein neuer Papst gewählt – und der darf sich dann seinen Papstnamen selbst aussuchen. Das wäre ja eine gute Gelegenheit, auch hier die Moderne einziehen zu lassen. Vorschlag auf der Grillparty am Mittwoch: Pope Ratzinger feat. P.I.M.P