Kategorie: networld (Seite 1 von 7)

How to build a power laserpointer

Don’t try this at home!

Power Laserpointer Bauen – MyVideo
[via Janek’s Skype status message]

Syncing Google Calendar with iCal

I was looking for a nice way to synchronize my Google calendar with iCal on my laptop. Google spit out some dozens of pages explaining how to subscribe to a Google calendar with iCal, which was not exactly what I was looking for, since this is a read only solution and I cannot enter new appointments into the calendar using iCal, only via Google’s web interface.
Then I stumbled upon a very nice solution in knoPerBlog utilizing GCalDaemon for a full sync of the Google web calendar and the local iCal file. Works great for me!

MS-DOS auf Drogen


[via Isotopp]

New blog layout theme

… nun doch ein neues Theme. Es heisst GLight und ist in der Standardinstallation von SimplePHPBlog enthalten. Mir gefällt die optische Abgrenzung der einzelnen Postings durch die Boxen. An den Farben kann man eventuell noch ein bisschen drehen.

[Stöckchen] Computer-Erinnerungen

Ines hat ein Stöckchen-Blog gefunden und wirft nun fröhlich mit Holz um sich …

Los geht es mit den Computer-Erinnerungen:

1. Was war Deine erste “echte” PC-Hardware?
Also meinen ersten eigenen Rechner hatte ich erst im Studium, das war noch ein Tischrechner mit (für heutige Maßstäbe) Mini-Röhrenmonitor … die genauen Daten habe ich gar nicht mehr im Kopf, auf jeden Fall lief noch ein Windows 3.11 drauf. Ansonsten war der erste Rechner, den wir daheim hatten, und den ich auch nutzen durfte, ein KC-86 mit Kassetten-Laufwerk und Koffer-Fernseher als Monitor.

2. Deine erste Anwendung, welche Du benutzt hast?
Auf dem KC: Spiele wie Mondlandung, auf dem PC Spiele wie Zak McCracken, Commander Keen und so was … später hab ich mich dann auch mit Paint oder irgendeiner Text-Verarbeitung beschäftigt. In der Schule ging es dann irgendwann los mit Turbo Pascal programmieren …

3. Dein erstes Spiel?
Siehe Frage 2

4. Hattest Du von Anfang an Spaß an der Materie?
Na klar … sonst hätte ich wohl auch nicht Informatik studiert … eine gewissen Begeisterung am Ausprobieren und Tüfteln gehört dazu und will frühzeitig geweckt werden …

5. Seit wann bist Du online, und mit welchem Anbieter?
Eigentlich erst seit dem Studium – damals halt über das Rechenzentrum der Uni, in dem ich oft saß, bis man abends rausgeworfen wurde (später auch in einem der Pool-Räume der FIN, da konnte man länger bleiben). 2000 gab es dann auch im Wohnheim Netz-Zugang und die nächtlichen IRC-Sessions wurden auch länger … Zu Hause sind wir über 1&1 online … in der Hoffnung, dass nun endlich der DSL-Zugang in der neuen Wohnung geschaltet wird – die nette Dame an der Info-Hotline sprach von Problemen mit der Telekom und meinte, dass das mind. noch 4 Wochen dauert *argh*

Ich werfe das Stöckchen weiter an Frank, Konrad, die drei Ks und Micha.

Wie man richtig schlecht präsentiert …

… eigentlich habe ich gerade was völlig anderes im Web gesucht, als ich zwei sehr geniale Blog-Einträge bei SwissStartups fand: So verhaust Du garantiert jede Präsentation Teil 1 und Teil 2. Seltsam, dass man beim Lesen sofort an die ein oder andere nicht ganz so gelungene Präsentation zurückdenkt und aus dem Schmunzeln nicht mehr herauskommt …
Damir Tomicic hat noch mehr Ratschläge und zwei nette Videos zum Thema:

Mir tut dieser arme Kerl, der in der Präsentation versucht, sein Programm zu kompilieren und zu debuggen, echt leid …

Enigma Cypher Machine for Sale on ebay

If any of you always wanted to own a real Enigma cypher machine used by Germans in WWII, you can now bid for one on ebay. Current bid is $14,100. If that is too much for you, you can also try to build an Enigma yourself.

[via slashdot]

simplephpblog update

I just performed an update of my blogging software. Besides some bugfixes it also comes with some new features. It now has a usermanagement, so multiple authors can write blog posts (anyone wants to be guest author? ;-))
Also the preferences handling has been cleaned up, so now i can set the header graphics via the preferences dialog and don't need to fiddle with the php files themselves. Great!
Well the "related link" seem to have disappeared, so if you added del.icio.us support, you need to re-edit your themes.php and alter the section in the function theme_blogentry:

[pre]
// PERMALINK
if ( $blog_config['blog_enable_permalink']){// New for 0.4.6
if ( isset( $entry_array[ 'permalink' ][ 'url' ] ) ) {
// Show 'permalink' symbol
$blog_content .= ' &#124; <a href="' . $entry_array
['permalink' ][ 'url' ] . '">' .
$entry_array[ 'permalink' ]
['name' ] . '</a>';
//show del.icio.us icon and link
$blog_content=$blog_content . ' &#124;
<a href="http://del.icio.us/post?url='
.$entry_array['permalink']['url'].
'&title='.$entry_array['subject'].'">
<img src="themes/default/images/delicious.gif"
height="10" width="10" alt="Bookmark this"/></a>';

}

}
[/pre]

I put the del.icio.us link directly in the if-clause of the permalink now.

IT-Gipfelblog – Nachtrag

Nachdem ich ja in den Kommentaren zu diesem Beitrag versprochen hatte, die geneigten Leser dieses Blogs über die Umfrageergebnisse zum IT-Gipfelblog auf dem laufenden zu halten, erfolgt hier noch die kurze Info darüber, dass die Ergebnisse der Umfrage als Konferenzbeitrag veröffentlicht wurden:

J. Bross, H. Sack: Encouraging Participation in Virtual Communities: The „IT-summit-blog“ Case, in Proc. of IADIS Int. Conf. e-Society 2007, Lisboa, Portugal, 2007.

IT-Gipfelblog online

Wie schon früher angekündigt, gibt es ein Blog zum IT-Gipfel – und dieses ist heute morgen nach langer harter Vorbereitung online gegangen.[blockquote]Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich im Internet auf der Seite http://it-gipfelblog.hpi-web.de an der Diskussion darüber zu beteiligen, wie der Standort Deutschland im IT-Sektor wieder an die Weltspitze kommen kann. Dieses Ziel war Ende vergangenen Jahres in der „Potsdamer Initiative“ formuliert worden. Sie ist das Ergebnis des ersten nationalen IT-Gipfels, den Bundeskanzlerin Angela Merkel am 18. Dezember 2006 am HPI veranstaltet hatte. Die Regierungschefin habe einen eigenen Beitrag zu dem Weblog angekündigt, teilte das Institut mit. Es hat die Diskussionsplattform unter das Motto „Think about IT“ gestellt.[/blockquote]
Telekom-Chef René Obermann hat schon ein Blog-Posting eingestellt, auch die Kanzlerin selbst will sich noch zu Wort melden. [blockquote]Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich im Internet an der Diskussion darüber zu beteiligen, wie der Standort Deutschland im IT-Sektor wieder an die Weltspitze kommen kann.[/blockquote]

Also: Think about IT!