Sharona the Pacifier Keeper
Achtung! Dieses Posting enthält Schwangerschaftshormone, viele Hachs und Gefühlsduseligkeiten.

Hach, an manchen Tagen schwebe ich einfach auf Wolke Sieben. So wie heute. Nachdem sich das Krümelchen in meinem Bauch vom Taiji-Sportler mit zart streichenden Wolkenhänden zum Wudang-Kanonenfaust-Kämpfer, der fleißig für den schwarzen Gurt trainiert, entwickelt hat, war es mal wieder Zeit für nen Arzt-Termin und Ultraschall gucken. So geschehen gestern und heute (Feindiagnostik). Und was soll ich sagen — hach einfach schön. Alles dran, alles ganz, alles funktionstüchtig. Den Herzschlag gehört. Und heute ließ „es“ sich sogar mal zwischen die Beine gucken (dafür Hände und Füße vorm Gesicht – ein echter Akrobat!).

Es ist ein Mädchen 🙂 Hach ich könnte grad die ganze Welt abknutschen!

[photo credits: only_point_five]