Schlagwort: privat

Geschützt: What’s up?! (6)

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Geschützt: What’s up?!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Geschützte Posts

Zukünftig wird es hier passwortgeschützte Posts geben, in denen ich private Dinge, Fotos der Kinder etc. veröffentlichen werde. Wer das Passwort dafür haben möchte, schreibt mir bitte eine Mail.

Jippieh!

jumping girl (cropped)Die Liegezeit hat ein Ende! Und sie war erfolgreich. Meine Ärztin war heute total begeistert, wie wunderbar lehrbuchmäßig sich die Plazenta nach oben gehangelt hat. Das Risiko für den Krümel ist damit erstmal minimiert. Was für eine Erleichterung! Ich darf wieder arbeiten gehen und auch unserem Urlaub steht nichts mehr im Weg. Hach, ich freu mich! Anfang März darf ich dann auch zur Feindiagnostik gehen und dann sieht man vielleicht auch, was „es“ wird. Wir sind gespannt!

Jetzt muss ich noch meine Halsschmerzen loswerden. Nach drei Wochen nur drin sein ist mein Immunsystem völlig banane und ich hab einen Infekt nach dem anderen. Frühlingsluft, ich komme!

[photo credits: wishymom (Stephanie Wallace Photography)]

Krümel-Post

Spätestens nach diesem Post wisst ihr ja, dass wir nochmal Nachwuchs erwarten. Mittlerweile bin ich im 4. Monat (14. Woche) und mir geht’s richtig gut. Die Übelkeit ist verflogen, ebenso wie die lähmende Müdigkeit (damit ließ es sich sowas von schlecht arbeiten …). weiterlesen →